Kamin(ofen)typen Kaminöfen

KAMINOFEN

Ein Kaminofen ist eine preisgünstige Möglichkeit, ohne großen Montageaufwand den Zauber und die Wärme eines echten Feuers in Ihrem Zuhause zu genießen. Aus gutem Grund hat sich der Kaminofen einen Massenmarkt erobert: Die Auswahl an preisgünstigen Kaminöfen ist riesig, sie sind einfach zu installieren, praktisch in der Handhabung und liefern schnelle Wärme.

MEHR
Kaminöfen für jedes Ambiente
Der moderne Kaminofen hat seine Wurzeln in Skandinavien, deshalb wird er auch gerne Schwedenofen genannt. Doch diese ursprünglichen Schwedenöfen waren oft nicht viel mehr als mit Blech verkleidete Feueröfen. Heute wird der Kaminofen in unzähligen Variationen und Modellen angeboten. Neben klassischen Edelstahlverkleidungen gibt es Modelle mit Verkleidungen aus Speckstein, Keramik, durchgefärbter Glaskeramik (zum Beispiel ROBAX® Ambience), Marmor oder Granit. Kaminöfen in unterschiedlichsten Farben und Formen stehen zur Auswahl. So entwickelte sich aus dem unscheinbaren Schwedenofen der individuell gestaltete Kaminofen, der sich perfekt in Ihr persönliches Ambiente einfügt. Gemeinsam haben alle modernen Kaminöfen die große Kaminsichtscheibe, die nicht nur die angenehme Strahlungswärme in den Raum abgibt, sondern auch den Blick auf das faszinierende Spiel der Flammen im Inneren des Ofens öffnet.
Behagliche Wärme ohne großen Aufwand
Ein Kaminofen ist im Übrigen eine preiswerte Möglichkeit, sich die behagliche Wärme und den unvergleichlichen Zauber eines echten Feuers ins eigene Heim zu holen. Ein Schornstein ist praktisch die einzige bauliche Voraussetzung und da der Kaminofen komplett geliefert wird, ist der Montageaufwand äußerst gering. Eine Auswahl an verschiedenen feuerfesten Bodenplatten ermöglicht das Aufstellen der Kaminöfen auch auf brennbaren Fußböden wie zum Beispiel Parkett. Diese Bodenplatten aus Metall, Keramik oder Glas werden einfach auf den vorhandenen Fußboden aufgelegt und schützen diesen so vor Beschädigungen und Funkenflug aus dem Kaminofen. Da der Bodenbelag unter der Bodenplatte nicht beschädigt wird, eignet sich ein Kaminofen besonders auch für Mietwohnungen. Und im Falle eines Umzugs kann der Kaminofen samt Bodenplatte einfach ins neue Heim mitgenommen werden. Zudem lässt sich ein Kaminofen schnell und einfach bedienen und gibt sofort angenehme Wärme ab. Somit ist ein Kaminofen ideal für Berufstätige, die erst nach Feierabend einheizen wollen. Einige Modelle bieten optional eine Wassererwärmung zur Heizungsunterstützung und auch ein Back- und Warmhaltefach ist in einem modernen Kaminofen häufig vorhanden.

MEIN KAMIN

Wir verraten Ihnen, welcher Kamin am besten zu Ihnen passt.

MEHR
Expertentipps

EXPERTENTIPPS

Was Sie beachten sollten.

MEHR